29.03.2020

17:00-19:00, Foyer - Varia

Beginn der Teilnehmerregistrierung



18:30-19:30, Saal Berlin - Festakt

30 Jahre Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene - von den Anfängen in die Zukunft

Vorsitz
M. Exner (Bonn)
A. Kramer (Greifswald)


19:30-21:00, Foyer - Varia

Get together



30.03.2020

09:00-11:00, Saal Berlin - Eröffnung

Eröffnung

Herausforderungen in der Krankenhaushygiene mit Blick in die nächsten 30 Jahre [30']
M. Exner (Bonn)

Kommunikation im Rahmen der Beherrschung von Infektionsrisiken [30']
M. Mielke (Berlin)

Globale Strategien zur Kontrolle des neuen Coronavirus (Covid-19) [30']
C. Drosten (Berlin)

Hygienische Strategien zur Prävention und Kontrolle von Covid-19 [30']
A. Kramer (Greifswald)

11:30-13:00, Saal Berlin - Symposium

Neues aus der KRINKO

Vorsitz
B. Christiansen (Kiel)

Arbeitsweise der KRINKO, neue und kommende Empfehlungen [20']
B. Christiansen (Kiel)

Leitlinie zu Infektionspävention und Hygiene als Ergänzung zum Dialysestandard (2019) [25']
C. Wendt (Heidelberg)

Aspekte zur Infektionsprävention bei der medizinischen Versorgung von immunsupprimierten Patienten [25']
H. von Baum (Ulm)

Impfungen von Personal im Gesundheitswesen (KRINKO/STIKO) [20']
A. Marcic (Kiel)

11:30-13:00, Salon 21 - Symposium

Psychologie in der Hygiene – mehr als „nur“ die Förderung hygienischer Händedesinfektions‐Compliance

Vorsitz
C. Alefelder (Wuppertal)
T. von Lengerke (Hannover)

Psychologie „in der“ und „der“ Krankenhaushygiene: Menschen, Compliance, Emotionen [5']
T. von Lengerke (Hannover)

Tailored implementation of non-ventilator-associated pneumonia (nvHAP) prevention bundle as part of a type 2 hybrid implementation-effectiveness study [20']
L. Clack, A. Wolfensberger, M. Faes Hesse, M. Meier, H. Sax (Zürich/Schweiz)

Psychologische Ansätze in der Prävention postoperativer Wundinfektionen: Ansatz und erste Ergebnisse des WACH-Projekts [20']
I. Tomsic, P. Schipper, B. Schock, I. Hartlep, M. Stolz, C. Krauth, T. von Lengerke, I. F. Chaberny (Hannover, Leipzig)

Hygiene und Emotion: Wie wichtig sind Einstellungen und Überzeugungen der Hygienemitarbeiter für den Erfolg maßgeschneiderter Intervention? [20']
B. Schock (Leipzig)

11:30-13:00, Salon 7 - Symposium

Hygiene in der Zahnarztpraxis

Vorsitz
H. Martiny (Berlin)
A. Simonis (Berlin)

AG Zahnmedizin – Bericht über die Tätigkeit [25']
L. Jatzwauk, H. Martiny, A. Simonis (AG Zahnmedizin der DGKH)

Übertragung von Virushepatitis B in Zahnarztpraxen? Eine Kasuistik [10']
S. Gleich (München)

Händehygiene im Zahnmedizinstudium – Erste Ergebnisse aus einem Projekt zur Verbesserung der Compliance von Studierenden im klinischen Studienabschnitt [15']
R. Schilke, F. Felgenhauer, E. Ebadi, C. Baier (Hannover)

Handschuhdesinfektion – Fluch oder Segen? [20']
S. Scheithauer (Göttingen)

11:30-13:00, Salon 16-17 - Workshop

Vermeidung postoperativer Wundinfektionen | BD Interventional

Vorsitz
J. Gebel (Bonn)

Vortrag [25']
J. Gebel (Bonn)

Vortrag [25']
M. Oberhoffer (Mainz)

Vortrag [25']
T. Koburger-Janssen (Greifswald)

11:30-13:00, Salon 1 - Varia

Pressekonferenz der DGKH

Vorsitz
P. Walger (Bonn)


13:30-14:30, Saal Berlin - Lunchsymposium

Prävention und Infektionsmanagement – Erfolgreiche Lösungsansätze für den Klinik-Alltag | Cepheid

Multiresistente Erreger und Co. – die Herausforderung strategisch meistern [25']
R. Hendrix (Bocholt)

Modernes Infektionsmanagement – welchen Nutzen hat die schnelle molekulare Diagnostik? [25']
H. Eberhardt (Heidenheim)

13:30-14:30, Salon 21 - Lunchsymposium

Bactiguard – Mikroströme gegen schleimige Gesellen | Asid Bonz

Wirkprinzip [10']
A. Zach (Tullinge/Schweden)

Wirkprinzip klar – Evidenz? [20']
K. Hörmann (Tullinge/Schweden)

Rechtskonform und praktikabel? [15']
A. Schwarzkopf (Bad Bocklet)

Handlungsanweisungen für den klinischen Alltag [15']
A. Schwarzkopf (Bad Bocklet)

Verabschiedung


14:45-16:15, Saal Berlin - Symposium

Green Hospital

Vorsitz
C. Herr (München)
L. Jatzwauk (Dresden)

Antibiotika im Abwasser von Krankenhäusern [15']
P. Krebs (Dresden)

Distribution of antibiotic residues, antibiotic resistant bacteria and antibiotic resistance genes into the aquatic environment through hospital wastewater – a weekly profile [15']
E. Sib, C. Felder, A. M. Voigt, F. Lenz-Plet, H. Färber, M. Exner, D. Skutlarek, R. M. Schmithausen (Bonn)

Alles Müll, oder was? [15']
M. Brandt (Dresden)

Freisetzung von Quecksilber in das Abwasser durch Desinfektionsmittel in der Zahnmedizin [15']
K. Voss (Kiel)

Entwicklung eines Verfahrens zur Wiederverwertung von Iod aus Abwässern mit iodorganischer Belastung durch ein elektrochemisch fortgeschrittenes Oxidationsverfahren (EAOP) mit Bor-dotierten Diamant-Elektroden (BDD) [15']
A. Ecke, C. Gröber, H. Ghanem, T. Schnabel, M. Rüffer, S. Beier (Weimar, Fürth)

14:45-16:15, Salon 21 - Symposium

Hygiene in der Pflege I

Vorsitz
S. Bauer (Radolfzell)
K. Bitterwolf (Elchesheim-Illingen)

Hygiene und QM [15']
V. La Rocca (Aarau)

Hygienische Gesichtspunkte eines Verbandswechsel bei diabetischen Fußsyndrom [15']
M. Schneider (Traunstein)

Ektoparasiten (Milben, Läuse, Flöhe, Wanzen) [15']
K. Bitterwolf (Elchesheim-Illingen)

Hygienemaßnahmen bei Clostridioides difficile-Infektionen (CDI) [15']
T. Schaff (Schwäbisch Hall)

Multiresistente Erreger (MRE) in Klinik und Häuslichkeit [15']
A. Birk-Hansen (Ludwigsburg)

Diskussion


14:45-16:15, Salon 7 - Symposium

Internationale Sitzung 1 Netzwerk EUNETIPS English session

Vorsitz
W. Popp (Dortmund)
H. von Baum (Ulm)

Understanding differences in the prevalence of HAIs and antimicrobial resistance across European countries: new insights from the second ECDC point prevalence surveys [25']
C. Suetens (Solna/Schweden)

Hospital hygiene evolution in Italy as part of quality and patient safety issues in healthcare [25']
S. Brusaferro (Rom/Italien)

Controversies about the importance of clean air in the OR [25']
B. Lytsy (Uppsala/Schweden)

14:45-16:15, Salon 16-17 - Workshop

Hygienische Aufbereitung von Ultraschallsonden – Start in das Zeitalter digitaler Dokumentation | Nanosonics Europe

Vorsitz
T. Fischer (Berlin)

Auswirkungen der EU-MDR auf die Aufbereitung semikritischer Ultraschallsonden – die Änderungen als Chance verstehen [25']
A. Katrantzis (Hamburg)

Infektionsprävention durch validierten Aufbereitungsprozess von Ultraschallsonden – die klinische Notwendigkeit [25']
T. Fischer (Berlin)

Digitale Prozessdokumentation in der Aufbereitung – der rechtssichere Standard [25']
S. Rudat (Unterschleißheim)

16:45-18:15, Saal Berlin - Symposium

Klimawandel

Vorsitz
C. Herr (München)
P. Walger (Bonn)

Die Klimakrise ist eine Gesundheitskrise - Gesundheitsberufe als Akteure der „großen Transformation“ [15']
M. Herrmann (München)

Mosquito-borne arboviral diseases in Germany? Development of an online tool for preparedness [15']
C. Beierkuhnlein (Bayreuth)

Auswirkungen des Klimawandels auf allergische Erkrankungen [15']
K.-C. Bergmann (Berlin)

Hitze und Gesundheit - Daten aus Frankfurt am Main [15']
K. Steul (Frankfurt am Main)

Das Krankenhaus in Zeiten des Klimawandels [15']
W. Straff (Berlin)

Diskussion


16:45-18:15, Salon 21 - Symposium

Hygiene in der Pflege II

Vorsitz
V. La Rocca (Aarau)
T. Schaff (Schwäbisch Hall)

Maßnahmen zur Sicherstellung einwandfreier Wäsche im Gesundheitswesen [12']
N. Parohl, D. Emberger, W. Popp (Lünen/Dortmund, Herne)

Development of practice-simulation in vivo efficacy test method for Alcohol-based Handrubs based on EN 1500 and ASTM E2755 [12']
F. H. H. Brill, R. A. Leslie, S. Pahl, M. Suchomel, D. R. Macinga (Akron/USA, Rootstown/USA, Hamburg, Wien/Österreich)

Do complications associated with intermittent or continuous use of peripheral venous catheters differ? [12']
N. Bartlomé, E. Bucheli Laffer, H. Mark, C. Moser, S. Haubitz, N. Warmann, C. A. Fux (Aarau/Schweiz)

PVK Surveillance [12']
N. Parohl, G. Elfert, T. Keweloh, F. Marquardt, S. Meyer, M. Rudke, A. Schindler, W. Popp (Lünen, Dortmund, Werne, Soest, Hamm, Duisburg)

Experimentelle Untersuchungen zur bakteriellen Kontamination von Injektorspritzen bei der Applikation von Röntgenkontrastmitteln [12']
L. Jatzwauk, S. Jutzi (Dresden)

16:45-18:15, Salon 7 - Symposium

Internationale Sitzung 2 Netzwerk EUNETIPS English session

Vorsitz
F. Lemm (Bochum)
H. von Baum (Ulm)

Hygiene Policies in European Health Care Facilities – how to Harmonize the Discrepancies in Europe [20']
M. Exner (Bonn)

Implementing cost-effective multimodal interventions to improve hand hygiene compliance in Ayder Hospital, Ethiopia [20']
M. Naizgi, A. Haileslassie, Z. Gessesse, S. Temizel, A. Potthoff, A. Skaletz-Rorowski, N. Brockmeyer, F. Lemm (Mekelle/Äthiopien, Augsburg, Bochum)

The scientific master course of global health - an academic mission [15']
C. Diegmann, M. Döhla, M. Exner (Bonn)

Plague in Mongolia [15']
W. Popp, J. Kehrmann, D. Battumur, O. Damdin, H. Martiny, T. Gantumur, T. Nyamdorj (Essen, Ulaanbaatar/Mongolei, Berlin)

16:45-18:15, Salon 16-17 - Symposium

Rechtsprechung in der Hygiene

Vorsitz
P. Geistberger (Frankfurt am Main)
A. Schiepel (München)

Hygiene und Haftung in der Rechtsprechung [30']
P. Geistberger (Frankfurt am Main)

Neue Herausforderungen für Arbeitgeber – Impfpflicht, Mutterschutz und Gefährdungsanzeigen [40']
A. Schiepel (München)

Diskussion


18:30-19:30, Salon 16-17 - Varia

Mitgliederversammlung des BDH



31.03.2020

08:30-10:00, Saal Berlin - Symposium

Staphylococcus aureus Bakteriämie (SAB) – Aspekte des Qualitäts-Managements

Vorsitz
P. Walger (Bonn)
M. Wilke (München)

Etablierung der leitliniengerechten Therapie der MSSA Bakteriämie [15']
H. Koenig, V. Meyer, S. Schünemann (Elmshorn)

SAB-Management in 65 deutschen Krankenhäusern – Erfahrungen aus 3 Jahren Bonner ABS-Kurse [15']
P. Walger (Bonn)

Kosten invasiver Staph. aureus Infektionen [15']
M. Wilke (München)

Epidemiologie invasiver Staph. aureus Infektionen, Zeit für eine Ausweitung der Meldepflicht auf MSSA-Bakteriämien [15']
P. Walger (Bonn)

08:30-10:00, Salon 21 - Symposium

Aufbereitung von Medizinprodukten I – Thermolabile flexible Endoskope

Vorsitz
J. Gebel (Bonn)
M. Wehrl (Krefeld)

HYGEA-2018 – wie gut ist die Aufbereitung von flexiblen Endoskopen heute? [12']
F. Wille, S. Wendt (Münster, Lüdenscheid)

Schnellnachweissystem für Glutaraldehyd-Rückstände auf flexiblen Endoskopen [12']
A. Pfannmüller, M. Wehrl (Krefeld)

Spülen oder nicht spülen? Vergleich der hygienisch-mikrobiologischen Überprüfung flexibler Endoskope nach DGKH und KRINKO [12']
S. Temizel, O. Dzoic, M. Blüthgen, M. Schulze (Augsburg)

Entwicklung optimierter Methoden zur mikrobiologischen Beprobung von Endoskopkanälen [12']
M. Wehrl (Krefeld)

Advantage of pH neutral peracetic acid over peracetic acid in reduction of viable count of biofilms [12']
F. H. H. Brill, B. Meyer, S. Eschborn, M. Schmidt, H. Gabriel (Hamburg, Monheim am Rhein)

DIN 58341: Anforderungen an die Validierungen von Reinigungs- und Desinfektionsverfahren [12']
H. Martiny (Berlin)

Diskussion


08:30-10:00, Salon 7 - Symposium

Patient und Angehörige in der Hygiene

Vorsitz
W. Popp (Dortmund)
D. Schliffke (Essen)

Bedeutung der Hygiene für Patientenfürsprecher [15']
D. Schliffke (Essen)

Hygiene und G-BA [20']
C. Mühr (Berlin)

AHOI – Patient im Boot: Ergebnisse der Wirksamkeitsstudie 2018-2019 [15']
T. Görig, K. Dittmann, S. Diedrich, A. Kramer, C.-D. Heidecke, N.-O. Hübner (Greifswald)

08:30-10:00, Salon 16-17 - Symposium

Freie Vorträge - Lehre und Empathie

Vorsitz
C. Alefelder (Wuppertal)
B. Ross (Essen)

Analyse medizinischer Lehrvideos auf Hygienefehler [12']
L. Wirmann, B. Ross (Essen)

Warum ist die Händehygiene-Compliance vor aseptischen Tätigkeiten und vor Patientenkontakt häufig niedriger? - Empathie als Erklärungsansatz für Compliance-Unterschiede bei vor- und nach-Indikationen [12']
S. Diefenbacher, T. Kramer, W. Schneider, A. Ambrosch, T. Holzmann, C. Bürck, J. Keller, C. Sassenrath (Ulm, Berlin, Regensburg, Hamburg)

Warum ist die Händehygiene-Compliance vor aseptischen Tätigkeiten und vor Patientenkontakt häufig niedriger? - Empathie als Erklärungsansatz für Compliance-Unterschiede bei vor- und nach-Indikationen [12']
S. Diefenbacher, T. S. Kramer, W. Schneider-Brachert, A. Ambrosch, T. Holzmann, C. Plotzki, J. Keller, C. Sassenrath (Ulm, Berlin, Regensburg, Hamburg)

"The Power of Sour"- Changemanagement to reduce inadequate proton pump inhibitor (PPI) use [12']
N. Warmann, F. Cabrera, C. Zaugg, C. Moor, J. Knuchel, E. Bucheli Laffer, C. A. Fux (Aarau/Schweiz)

10:30-12:00, Saal Berlin - Symposium

ABS-Implementierung

Vorsitz
N.-O. Hübner (Greifswald)
P. Walger (Bonn)

Begleitende klinische und ökonomische Evaluation zur Einführung eines ABS-Programms an einem Krankenhaus der Regelversorgung [15']
N.-O. Hübner, C. Hübner, Y. Hartmann (Greifswald, Anklam)

Management der perioperativen Antibiotikaprophylaxe unter ABS Gesichtspunkten [15']
L. Lendowski (Köln)

Reserveantibiotika für den Einsatz bei Multiresistenten Erregern – Linezolid und Fosfomycin. Anwendung und Resistenzentwicklung. Bericht aus dem MRE-Netz Rhein-Main  [15']
U. Heudorf, R. Tessmann, K. Hollmann, M. Weindel, V. Schäfer, K.-P. Hunfeld, B. Strommenger, M. Scherer, K. Steul (Frankfurt am Main)

Welchen Einfluss hat die EUCAST Neudefinition der Kategorie  „i“ auf die MRGN-Nachweise? – Zahlen aus einem Labor mit Umstellung zum April 2019 [15']
K. Oberdorfer, D. Bertsch, C. Wendt (Heidelberg)

Fall-Reviews – eine infektiologische Tiefenanalyse mit hohem Hygiene-Impact [15']
P. Walger (Bonn)

10:30-12:00, Salon 21 - Symposium

Rettungsdient

Vorsitz
D. Oberndörfer (Frankfurt am Main)
J. Spors (Essen)

Sonderfahrzeuge zum Transport von Patienten mit außergewöhnlichen Infektionskrankheiten - Von der Entwicklung bis zum fertigen Fahrzeug   [20']
J. Spors, W. Popp (Essen, Dortmund)

Schutzmaßnahmen bei nicht alltäglichen Infektionstransporten im Rettungsdienst! Was gibt es, was kann genutzt werden? [20']
D. Oberndörfer, A. Walczok, F. Naujoks, J. Spors (Frankfurt am Main, Essen)

Compliance mit den Regeln der Händehygiene im Rettungsdienst - erste Daten  [15']
H. Guckes, D. Oberndörfer, J. Spors, R. Gottschalk, B. Ross (Essen, Frankfurt am Main)

Aufbereitung sensibler persönlicher Schutzausrüstung (PSA) [15']
A. Rippe (München)

Neues Corona Virus - Aktuelle Situation im Rettungsdienst [15']
J. Spors, W. Popp (Essen, Dortmund)

Diskussion


10:30-12:00, Salon 7 - Symposium

Arbeitsschutz und Hygiene

Vorsitz
R. Külpmann (Horw)
W. Popp (Dortmund)

Hygiene trifft Arbeitsmedizin – neue Entwicklungen aus Sicht der Unfallversicherung [25']
A. Nienhaus (Hamburg)

Desinfektionsmittel im Zulassungsverfahren für Biozidprodukte [20']
M. Krause (Dortmund)

Grundsätze von OP-Lüftungskonzepten und Absaugeinrichtungen zur Abfuhr von chirurgischem Rauch [15']
R. Külpmann (Horw/Schweiz)

Das Masernschutzgesetz [15']
S. Wicker (Frankfurt am Main)

10:30-12:00, Salon 16-17 - Workshop

Die Sterilisation von kritisch-C Instrumenten mit H2O2-Gas-Plasma Verfahren | ASP Deutschland



12:30-13:30, Saal Berlin - Lunchsymposium

Sporizidie und Viruzidie im patientennahen Umfeld | Dr. Schumacher

Vorsitz
F. Messing (Dr. Schumacher)

Sporizidie Wirksamkeit von Desinfektionswischtüchern im patientennahen Umfeld? [20']
S. Werner (Greifswald)

Virus-Wirksamkeiten von Händedesinfektionsmitteln: Labor vs. Klinikalltag [20']
M. Eggers (Stuttgart)

12:30-13:30, Salon 16-17 - Workshop

Das Corona-Virus und was wir bisher daraus gelernt haben | Antiseptica

Vorsitz
J.-P. Rödger (Pulheim)
J. Tentrop (Pulheim)


14:00-15:30, Saal Berlin - Symposium

Klinische Antiseptik I

Vorsitz
G. Daeschlein (Greifswald)
A. Kramer (Greifswald)

State of the art: Haut- und Wundantiseptik heute [15']
G. Daeschlein, A. Kramer (Greifswald)

Glove Hygiene: Concepts for better hygiene in hospitals and in the community. (Antimikrobielle Handschuhe: Ziele, Technik, Einsatz) [15']
P. Hoener (Greifswald)

Überprüfung der Aktivität antimikrobieller Untersuchungshandschuhe unter realitätsnahen Bedingungen [15']
E.-M. Klupp, G. Franke, C. E. Belmar Campos, J. K. Knobloch (Hamburg)

Einfach mal Blau machen! Präoperative farblose Hautantiseptik – Probleme und Lösungsansätze in der praktischen Umsetzung [15']
S. Cyrus, S. Huseinoska, S. Temizel, O. Dzoic, J. Fünfer, M. Schulze (Augsburg)

Diskussion


14:00-15:30, Salon 21 - Symposium

Aufbereitung von Medizinprodukten II – Neue Konzepte, neue Produkte, neue Anforderungen

Vorsitz
J. Gebel (Bonn)
M. Wehrl (Krefeld)

Untersuchungen zur Wirksamkeit und Haltbarkeit bei der Verarbeitung und Aufbereitung antimikrobieller Oberflächentechnologien [15']
S. Buhl, J. Peter, J. Vogt, R. Brückner, C. Bulitta (Weiden, Bamberg)

Research developments in ultrasound probe disinfection [15']
J. M. Basseal, S. C. Westerway (New South Wales/Australien)

Auswirkungen der MDR (2017/745/EU) auf die Aufbereitung von Medizinprodukten [15']
A. Katrantzis (Hamburg)

Besonderheiten bei der Wirksamkeitstestung von Schäumen zur Aufbereitung von Medizinprodukten [15']
J. Gebel, S. Gemein, J. Ramjoue, L. Gebel, K. Bienentreu, M. Exner (Bonn)

Aufbereitung von Medizinprodukten in der Arztpraxis/amb. Operieren - was ist anders als in der Klinik? [15']
K. Mann (Regensburg)

Diskussion


14:00-15:30, Salon 7 - Symposium

ÖGD

Vorsitz
S. Gleich (München)
U. Heudorf (Frankfurt am Main)

Erfolgreiche Zusammenarbeit von Öffentlichen Gesundheitsdienst und Krankenhaushygiene bei der Ermittlung vieler Kontaktpatienten eines Patienten mit Meningokokken-Infektion: ein Fallbericht [15']
A. Kämper, L. Selle, M. Henscheid, S. Klinke-Rehbein, N. Fattahi, N. Parohl (Witten, Lünen, Dortmund)

Händehygiene in stationären Pflegeeinrichtungen – Theorie und Praxis [15']
S. Gleich, B. Lindner, P. Huber, L. Horvath, S. Hildebrandt (München)

Multiresistente Erreger (MRE) bei Patienten in Rehabilitationskliniken – Daten zu Patientencharakteristika und MRE (MRGN und VRE) in Rehabilitationskliniken im MRE-Netz Rhein-Main, 2019 [15']
C. Jesche, M. Scherer, S. Hofmann, A. Klaus-Altschuk, M. Hogardt, V. Kempf, K. Steul, U. Heudorf (Frankfurt am Main, Bad Nauheim)

Surveillance Multiresistenter Erreger und CDI in Krankenhäusern in M-V durch das Landesamt für Gesundheit und Soziales [15']
M. Biertümpel (Schwerin)

Skabiesausbruch in einer stationären Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung [15']
H.-P. Heisterbach, S. Kieth, E. Fischnaller (Olpe, Bonn)

14:00-15:30, Salon 16-17 - Workshop

GWA Hygiene



16:00-17:30, Saal Berlin - Symposium

Bundeswehr und Krankenhaushygiene

Vorsitz
M. Exner (Bonn)
M. Müller (Berlin)

Alles fließt - Trinkwasseruntersuchung und Trinkwasserhygiene im Auslandseinsatz der Bundeswehr [25']
B. Klaubert (Koblenz)

Alles was krabbelt und fliegt - relevante Vektoren im Auslandseinsatz der Bundeswehr [25']
M. Seyfarth (Berlin)

Alles anders? - Antibiotic Stewardship im Auslandseinsatz der Bundeswehr [25']
S. Liebler (Koblenz)

16:00-17:30, Salon 21 - Symposium

Klinische Antiseptik II

Vorsitz
G. Daeschlein (Greifswald)
A. Kramer (Greifswald)

Hautantiseptik und Rekolonisation: Cutibakterien und beyond [15']
A. Kramer (Greifswald)

Evaluation of the Virucidal Efficacy of Alcohol-based Hand Rubs against Norovirus – Comparison of International Test Methods [15']
F. H. H. Brill, J. Steinmann, K. Ormandy, S. Pahl, B. Becker, D. Paulmann, D. S. Paulson (Hamburg, Denby/UK, Bozeman/USA)

Prüfmodell zur Erfassung der Remanenzwirkung von Antiseptika und Desinfektionsmitteln [15']
S. Prange-Schmidt, A. Kramer, F.-A. Pitten (Gießen, Greifswald)

Implantat-Chirurgie und akzidentelle Kontamination bei orthopädischen Operationen [15']
G. Daeschlein (Greifswald)

Diskussion


16:00-17:30, Salon 7 - Symposium

Linezolid-Resistenz

Vorsitz
H. von Baum (Ulm)
P. Walger (Bonn)

Epidemiologie von Linezolid-resistenten Enterokokken – Daten aus einem süddeutschen Labor [15']
C. Wendt (Heidelberg)

Hygienische Probleme / Ausbrüche [15']
S. Scheithauer (Göttingen)

Enterococcus faecium-Infektionen - eine Indikation für Linezolid? [15']
P. Walger (Bonn)

Therapie-Optionen bei Linezolid-Resistenz [15']
H. von Baum (Ulm)

16:00-17:30, Salon 16-17 - Symposium

Freie Vorträge - Hygienemonitoring und neue Strategien

Vorsitz
H. Martiny (Berlin)
M. Wehrl (Krefeld)

Konsensus zu Umfang und Häufigkeit von mikrobiologischen Umgebungsuntersuchungen [20']
A. Späth (Ravensburg)

VDI-Statusreport zur Leistungsbeschreibung antimikrobieller Oberflächen – Werk- und Wirkstoffe, Handlungsempfehlungen, Prüfverfahren und regulatorische Rahmenbedingungen [20']
D. Höfer, C. Bulitta, N. Passoth, S. Schulte, M. Seifert (Bönnigheim, Düsseldorf, Weiden, Berlin, Essen, Kemnath)

E-Learning als Wissenszugang der Zukunft [20']
A. Demnick (Berlin)

Ergebnisse Hygieneradar 2019 [20']
F. Wille (Münster)

Diskussion


16:00-17:00, Salon 4 - Meetings - Varia

Konstituierende Sitzung Sektion „Krankenhausbau und Raumlufttechnik” (geschlossene Sitzung)



16:30-17:30, Salon 2 - Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung der VHD



17:45-19:15, Saal Berlin - Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung der DGKH



01.04.2020

09:00-10:30, Saal Berlin - Symposium

Ausbruchmanagemet

Vorsitz
M. Exner (Bonn)
B. Hornei (Oberhausen)

Einmal Legionellen-immer Legionellen? Risikobewertung der Hausinstallation nach einem großen Legionellose-Ausbruch in einer Klinik [12']
B.Hornei, G.Kantor, H.-J.Gassel (Oberhausen, Mühlheim)

Contaminated donor milk: Serratia marcescens outbreak in a German neonatal intensive care unit [12']
L. Bechmann, C. Baier, K. Bauer, J. Färber, F.-C. Bange, I. Tammer,  G. Geginat (Magdeburg, Hannover9  

Masern als klinisches und krankenhaushygienisches Problem außerhalb der Kinderklinik  [12']
B. Ross, M. Lorsch, R. Kundt (Essen)

Smart Hospital - Smart Hygiene? [12']
B. Ross, C. Dahlmann, S. Goer, M. Krull, L. Wirmann, J. Buer (Essen)

Verhinderung der Raumluftkontamination durch gramnegative Bakterien aus Siphon [12']
M. Kunzmann, J. Steinmann, J. Kunzmann (Nürnberg)

Diskussion


09:00-10:30, Salon 21 - Symposium

BDH

Vorsitz
C. Wendt (Heidelberg)
S. Werner (Schwerin)

Hygiene muss endlich offen über Geld reden – wenn wir wirklich Leben retten wollen! [15']
S. Werner (Schwerin)

Die Aufgaben des Hygienefachpersonals sind klar – aber werden sie im Alltag erfüllt? [15']
J. Groß (Prien am Chiemsee)

Mitarbeiterschulung neu gedacht [15']
J. Groß (Prien am Chiemsee)

Curricular fortgebildete Krankenhaushygieniker – quo vadis? [15']
C. Wendt (Heidelberg)

Diskussion


09:00-10:30, Salon 7 - Symposium

Freie Vorträge - Wirksamkeitsprüfung von Desinfektionsmittel und rechtliche Aspekte

Vorsitz
J. Gebel (Bonn)
H. Martiny (Berlin)

Wirksamkeitsprüfung gebrauchsfertiger alkoholischer Desinfektionstücher mit dem 4-Felder-Test und der Wiperator-Methode [20']
A. Jacobshagen, J. Gebel, S. Gemein, M. Exner (Bonn)

Neue Wege bei der Flächendesinfektion: Untersuchung zur Wirksamkeit homogener, ultrafeiner Aerosole von H2O2 [20']
F. v. Rheinbaben, H.-P. Werner, S. Werner (Schwerin)

Produktsicherheit und europäisches Biozid – Produkterecht:  - Wer haftet für die korrekte Auslobung und Anwendung von Desinfektionsmitteln - [20']
T.  Rauch, H. Krüger (Frankfurt am Main, Dortmund)

Sind Haushaltswaschmaschinen den Gewerbewaschmaschinen bei der Aufbereitung von Wäsche aus Alten- und Pflegeheimen unterlegen? [20']
C. Henke-Gendo, P. Bergen, J. Dreesman (Hannover)

Diskussion


09:00-10:30, Salon 3 - Workshop

Aus der Praxis für die Praxis - Richtiges An- und Ablegen der erforderlichen „Persönlichen Schutzausrüstung (PSA)

Vorsitz
S. Bauer (Radolfzell)
A. Birk-Hansen (Ludwigsburg)
S. Dogru-Wiegand (Konstanz)
J. Henker (Filderstadt)
D. Oberndörfer (Frankfurt am Main)
A. Rippe (München)
J. Spors (Essen)
V. Strübing (Greifswald)

• Begrüßung der Teilnehmer • Kurze Einführung von Pflege und Rettungsdienst • Aufteilung der Teilnehmer in Gruppen • Praktische Übung des Einlegens der Schutzkleidung • Abschlussgespräch/Austausch [180']


11:00-12:30, Saal Berlin - Symposium

MRE-Strategien

Vorsitz
M. Exner (Bonn)
N.-O. Hübner (Greifswald)

Ergebnisse des Baden-Württembergischen Landesverfahrens Multiresistente Erreger (MRE) der QiG [12']
C. Wendt (Heidelberg)

Multiresistente Erreger (MRE) bei Patienten in Rehabilitationskliniken – Daten zu Patientencharakteristika und MRE (MRGN und VRE) in Rehabilitationskliniken im MRE-Netz Rhein-Main, 2019 [12']
C. Jesche, M. Scherer, S. Hofmann, A. Klaus-Altschuk, M. Hogardt, V. Kempf, K. Steul, U. Heudorf (Frankfurt am Main, Bad Nauheim)

MRE und Orthopädietechnik, immer wieder eine Herausforderung [12']
B. Nußbaum (Zuzenhausen)

MRSA: Gefahr erkannt-Gefahr gebannt? Erfolg eines konsequenten MRSA Managements [12']
F. Lemm (Bochum)

PTmHBP - Praktikabilitätstestung der magistralen Herstellung von Bakteriophagen zur Therapie septischer Infektionen an der unteren Extremität (Phago Flow) [12']
M. Stichling, I. Korf, M. Müller, D. Garbe, H. Ziehr, C. Rohde, C. Willy (Berlin, Braunschweig)

11:00-12:30, Salon 21 - Symposium

Krankenhaushygiene und Infektionsprävention in der Pädiatrie

Vorsitz
C. Dame (Berlin)
A. Simon (Homburg/Saar)

Prävention von Blutstrominfektionen bei sehr kleinen Frühgeborenen: Wunsch und Wirklichkeit [25']
C. Dame (Berlin)

Antibiotic Stewardship in der Kinderonkologie - Vorstellung des Konzepts einer Punktprävalenzstudie [25']
C. Papan (Homburg/Saar)

Neue KRINKO Empfehlung Infektionsprävention bei Immunsuppression - Überlegungen zur Umsetzung in der Kinderonkologie [25']
A. Simon (Homburg/Saar)

11:00-12:30, Salon 7 - Symposium

Freie Vorträge - Varia

Vorsitz
C. Bulitta (Weiden)
M. Wehrl (Krefeld)

Fibrin-Prüfkörper – Ein praxisnahes Prüfmodell zur vergleichenden Bewertung der Wirksamkeit von Instrumentenreinigern [12']
M. Wehrl, U. Rosenberg, F.H.H. Brill, H. Gabriel, A. Kampe, W. Michels, K. Roth, L. Schnieder, P. Frey, J. Köhnlein, O. Riebe, A. Hartung, R. Bloß, G. Kirmse, M.-T. Linner, D. Martini, M. Tschoerner, U. Weber, S. Krüger, H. Martiny, J. Gebel (Krefeld, Zuchwil/Schweiz, Hamburg, Warburg, Tübingen, Schwerin, Frankfurt am Main, München, Lörrach, Gütersloh, Grünendeich, Berlin, Bonn)

Nutzen-Risiko-Bewertung von Quaternären Ammoniumverbindungen (QAV) [12']
A. Kramer (Greifswald)

Das humane Plasma-basierte Wund-Biofilm-Modell (hpBIOM): Eine praxisnahe Methode zur Evaluierung der Wirksamkeit von antimikrobiellen Wundspüllösungen und physikalischen Therapien im Milieu chronischer Wunden [12']
A. Kampe, F. H. H. Brill, E. K. Stürmer (Hamburg)

TAV-Decken mit Partikel-Monitoring und Rauchgasabsaugung [12']
M. Eisele (Königstein/Taunus)

Stellenwert und Implikationen der Positionierungsanalyse für die infektionspräventive Wirksamkeit raumlufttechnischer Anlagen mit turbulenzarmer Verdrängungsströmung [12']
B. Schlautmann, C. Bulitta (Lund/Schweden, Weiden)

Präsentation von Ergebnissen der krankenhaushygienischen Überwachung von Vorsorge- und  Rehabilitationseinrichtungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern im Jahresüberblick. [12']
C. Lembke-Kloock (Rostock)

Effektivität von Händehygienemaßnahmen bei der Vorbeugung von akuten Atemwegserkrankungen (ARE) und Magen-Darminfektionen (GII) im militärischen Umfeld - ein Review [12']
S. Streicher, N.-O. Hübner (Koblenz, Greifswald)

Diskussion


11:00-12:30, Salon 16-17 - Workshop

Das Corona-Virus und was wir bisher daraus gelernt haben | Antiseptica

Vorsitz
J.-P. Rödger (Pulheim)
J. Tentrop (Pulheim)


11:00-12:30, Salon 3 - Workshop

Aus der Praxis für die Praxis - Fortsetzung



13:15-14:45, Saal Berlin - Symposium

Hygienefachkraft quo vadis?

Vorsitz
C. Görs (Berlin)
K.-H. Stegemann (Georgsmarienhütte)

Entwurf Rahmenlehrplan zur strukturierten und einheitlichen Weiterbildung von Hygienefachkräften in Deutschland [25']
C. Görs (Berlin)

Empathiebilder – Wirkung auf Mitarbeiter [25']
S. Holitschke (Damme)

Compliancebeobachtung [25']
C. Huesmann (Münster)

13:15-14:45, Salon 21 - Symposium

Ausbruch eines Carbapenem- und Colistin-resistenten Klebsiella pneumoniae ST307 Stammes in Vorpommern

Vorsitz
S. G. Gatermann (Bochum)
N.-O. Hübner (Greifswald)

Ausbruch eines Carbapenem- und Colistin-resistenten Klebsiella pneumoniae ST307 Stammes in Vorpommern: Verlauf, Maßnahmen und gewonnene Erkenntnisse aus Sicht der Aufsichtsbehörde, des universitären Maximalversorgers und des regionalen MRE-Netzwerkes [15']
S. Rogge, R. Poldrack, M. Biertümpel, C.-D. Heidecke, J. Bohnert, K. Becker, A. Kramer, K. Schaufler, B. Grgic, I. Klempien, T. Eckmanns, S. Haller, S. Gatermann, N.-O. Hübner (Greifswald, Berlin, Bochum)

Molekulare Epidemiologie von OXA-48/NDM-1-produzierenden Klebsiella pneumoniae in Deutschland und Europa [15']
N. Pfennigwerth, B. Neumann, J.B. Hans, Y. Pfeifer, G. Werner, T. Eckmanns, J. Bohnert, W. Gierer, V. Balau, S. G. Gatermann (Bochum, Wernigerode, Berlin, Greifswald, Stralsund)

Molekulare Charakterisierung eines Carbapenem- und Colistin-resistenten Klebsiella pneumoniae ST307 Ausbruchs in Vorpommern [15']
J. Bohnert, S. E. Heiden, N.-O. Hübner, S. Guenther, C.-D. Heidecke, T. Eckmanns, S. Gatermann, V. Balau, A. Kramer, K. Becker, K. Schaufler (Grewifswald, Berlin, Bochum)

Toleranz des Carbapenem- und Colistin-resistenten Klebsiella pneumoniae ST307 Ausbruchsstamms in Vorpommern gegen QAVs und Chlorhexidin [15']
M. Hornschuh, A. Kramer, K. Schaufler, J. Bohnert, K. Becker, N.-O. Hübner (Greifswald)  

Was kostet ein MRE-Ausbruch? Systematischer Literaturreview und Kosten des regionalen Ausbruches mit einem Carbapenem- und Colistin-resistenten Klebsiella pneumoniae ST307 Stamm für die Universitätsmedizin Greifswald [15']
N.-O. Hübner, C. Hübner, D. Alte, J. Hein, C. Länger, T. Mascheski, R. Wittmann, K. Becker, C.-D. Heidecke, S. Fleßa (Greifswald)

13:15-14:45, Salon 7 - Symposium

Wettbewerb "Hygiene medial vermitteln"

Vorsitz
M. Exner (Bonn)
W. Popp (Dortmund)

Kurzpräsentation der Beiträge zum Wettbewerb "Hygiene medial vermitteln" [80']
Vertreter der Bewerber

Preisverleihung [10']
M. Exner, W. Popp (Vorsitzende des Wettbewerbskomitees)

14:45-15:15, Saal Berlin - Schlussworte und Einladung

Schlussworte und Einladung 2022



Poster

Hygienemaßnahmen in nosokomialen MRSA-Ausbrüchen
B. Pannewick, C. Baier, F. Schwab, R.-P. Vonberg (Hannover, Berlin)

Geringere mikrobiologische Kontamination von Silikon-Venenstauband verglichen mit konventionellen Elastik-Staubändern
L. Schomakers, M. Grohmann, F. Wolschendorf, J. Grosch, S. Lindner, A. K. Witte (Bamberg)

Vorkommen von MRSA in der onkologischen Rehabilitation - Auswertung eines systematischen Aufnahmescreenings an 200 Patientinnen und Patienten
H. G. Haas, J. F. Hallauer, P. Garbe, C. Kupfahl (Scheidegg, Osnabrück, Ravensburg)

ITS KISS Impact für Zero CLABSI bei Brandverletzten
U. Storm, R. Onallah (Duisburg)

Dürfen wir vorstellen: Dr. Sauber – Eine multimodale Hygiene-Plattform für Ärztinnen und Ärzte am Universitätsklinikum Augsburg
O. Dzoic, S. Temizel, M. Blüthgen, M. Schulze (Augsburg)  

Bedarfsanalyse der aktiven Gestaltung von Netzwerksarbeit in regionalen MRE-Netzwerken in Deutschland – Ergebnisse einer aktuellen Umfrage durch das EARN-Projekt
C. Hübner, S. Fleßa (Greifswald)

Anreizmechanismen zur Förderung der Mitarbeit in regionalen MRE-Netzwerken in Deutschland – Eine motivationstheoretische und empirische Analyse durch das EARN-Projekt
C. Hübner, O.Grytsyuk, S. Fleßa (Greifswald)

Leitliniengerechte Antibiotikatherapie bei Atemwegs- und Harnwegsinfektionen im ambulanten Bereich
D. Zahn, L. Kundt-Marciano, T. Zahn, M. Döhla, S. Engelhart, M. Exner (Bonn)

Globale Gesundheit als akademischer Auftrag: Der Masterstudiengang „Global Health“ der Universität Bonn
C. Diegmann, M. Döhla, M. Exner (Bonn)

Hygiene im Medizinstudium: Das Bonner Modell zur Qualifizierung junger Ärztinnen und Ärzte
M. Döhla, C. Diegmann, S. Engelhart, M. Exner (Bonn)

Einfluss des Aufbaus von Bedienhebeln verschiedener Seifenspendersysteme auf die Kontamination von Händen nach der Waschung mit Flüssigseife
G. Franke, E. M. Klupp, C. E. Belmar Campos, J. K. Knobloch (Hamburg)